Karnevalsrezepte


Reibkuchen (ca 25-30 Stück) für 25 Personen


Author:Ilse Prass


Zutaten:

2 kg Kartoffeln
2 Zwiebeln
2 Eier


Zubereitung

Die Kartoffeln schälen, waschen, grob reiben, und in einem sauberen Tuch ausdrücken. Die Zwiebeln fein schneiden. Den Kartoffelbrei mit Zwiebeln und Eiern vermengen und mit Pfeffer und Salz würzen.
Öl in der Pfanne stark erhitzen und mit einem Löffel den Reibkuchenteig in Portionen in die Pfanne geben. Die Reibkuchen auf beiden Seiten kross anbraten. Dazu gibt es Apfelmus und Schwarzbrot mit Butter



Zurück zur Übersicht

© MMXV Kreissparkasse Köln

Diese Seite wird betrieben von der Kreissparkasse Köln. Als drittgrößte Sparkasse Deutschlands sind wir Ihr Partner für sichere Geldanlage und Finanzierungen aller Art. In Ausführung unseres öffentlichen Auftrages sind wir um die Förderung des wirtschaftlichen und sozialen Fortschritts der Bevölkerung und der mittelständischen Wirtschaft bemüht. Weiter ist uns die Pflege des Brauchtums - beispielweise durch die Unterhaltung dieser Seite zur Geschichte des Kölner Karnevals - sowie die Förderung kultureller Einrichtungen ein Anliegen